Mark Brenner

Wozu braucht man „Rec2Rec“?

Der Digital-Recruiter.com wird für seine Teilnehmer demnächst einen „Deep dive“ im Bereich der HR-Dienstleistung anbieten. Dieser wird von vielen Branchenspezialisten, wie zum Beispiel Simone Straub, Barbara Braehmer, Michael Witt und Mark Brenner unterstützt. Letzterer erklärt uns in diesem kurzen Interview, was „Rec2Rec“ ist und warum der Metzger seine Wurst manchmal besser woanders kauft:

Medienpartner